Geist Unplugged - Live in Bonn und Hagen 23.06.2013

Der Sommer ist da!!!!

 

Und ja, es gibt noch mehr gute Neuigkeiten. Im Juli werden wir mit unserem Unplugged Set in Bonn und Hagen unterwegs sein. Wer Geist Songs, alte wie neue, in einem völlig anderen Gewandt hören und erleben will, für den ist das die Gelegenheit.

 

Alle weiteren Infos unter LIVE oder unserer Facebook Seite.

 

Wir freuen uns auf euch!

Eure Geister

 

 

 

Live im Greif - "Unplugged Konzertbericht" 28.05.2013

Freunde,

 

wir freuen uns über einen schönen Konzertbericht unseres Gastspiels in Lünen.

Aber schaut selbst: www.lokalkompass.de

 

Live gehts dann weiter im Juli, wo wir Bonn und Hagen mit unserem Unplugged-Set beschallen werden. Mehr dazu in Kürze später hier.

 

Aber auch unserer elektischeren Aktivitäten nehmen wieder Fahrt auf. Für Liebhaber beider Varianten wird es also demnächst was geben.

 

Bleibt dran, so wie wir :)

 

Eure Geister

 

 

Wohnbar Closing Party 19.02.2013

Hallo Leute,

einige von euch waren ja am 08.12.2012 dabei, als wir bei unserem Kumpel Lino im Showroom seiner Möbelrestaurationsstätte, der wohn-bar in Ehrenfeld, unsere Unplugged-Premiere im Bandkontext zelebriert hatten (Live-Höreindrücke gibts hier bei den oberen vier: https://soundcloud.com/geistrock). Nun ist es leider soweit, Lino macht die Bude dicht. (Zu den Gründen fragt ihr ihn am besten selber, wenn er da nicht an dem Abend selber was zu sagt). Auf jeden Fall will er sich mit einem Paukenschlag aus der Heliosstraße verabschieden und hat dazu nochmal seine persönlichen musikalischen Highlights der letzten 8 Jahre eingeladen. Dass wir dazu zählen ist uns eine Ehre! Darum gibt es am kommenden Samstag eine Veranstaltung, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Und weil es Linos Abschied ist, lassen wir ihn nun untenstehend selbst zu Wort kommen. Wir zählen auf euch!

Eure Geister


LINO:
hallo liebe freunde der wohn-bar,

es ist nun leider so weit…..
…..mit einem lachenden und weinenden auge dürfen wir euch auf unser allerletztes konzert in den räumlichkeiten in ehrenfeld einladen:

am samstag den 23.02.2013, einlass ab 18h, beginn 19h, eintritt frei!

nach acht jahren freuen wir uns nun noch einmal auf einen tollen abend und darauf, dass viele musiker und bands, die in den letzten jahren schon tolle auftritte bei uns hatten, für unser letztes konzert zugesagt haben:

der entertainist
JASIN CHALLAH casio conection
ein mann zwischen harry belafonte und helge schneider

die jazzer
CHRISTOPH FISCHER, ROLAND WEBER, KONSTANTIN KRAHMER
cologne jazz vom feinsten

nach ihrer fünfjährigen pause freuen wir uns besonders auf …..
die HARTEN HASEN - funpunk aus einem anderen jahrhundert

die indie band
LUME - http://www.lumefreun.de

und diese band braucht man nicht mehr vorzustellen…..
GEIST unplugged - http://www.geistreich.org

danach Party mit SEK aus der pfalz, wer da noch ruhig steht!!!

also ihr seht, es gibt keinen grund zum jammern……und irgendwann, irgendwie, irgendwo geht es weiter……..haltet durch!


viele grüsse aus der wohn-bar

Samstag, 23. Februar 2013
19:00   
wohn-bar köln / heliosstr.15 / 50825 köln - ehrenfeld
http://www.wohn-bar.de

 

 

Unplugged Konzertbericht 24.01.2013
Auf Trackmag findet ihr ein paar Wort zu unserem Kölner Vorweihnachts-Unplugged Konzert. Schaut ihr hier...

Strings for Cologne... 06.11.2012

GEIST live + unplugged, ganz anders und noch mehr gibt es für euch am 8. Dezember 2012 in der Wohnbar, an der Homebase in Köln-Ehrenfeld. Wir werden an diesem Abend ein Experiment mit euch starten. Es wird arty, aber mit Eiern! Unterstützt werden wir dabei durch einige musizierende Freunde, die unsere für diesen Abend grundsätzlich akustisch veranlagte Darbietung um verschiedene neue Facetten bereichern werden. Darüber hinaus wird unser Freund und Autor Andreas Brendt aus seinem Debütroman „Boarderlines“ vorlesen – eingebettet in das in mehreren Akten angesetzte GEIST-Konzert. Wer das verpasst, stinkt.

 

Die knallharten Fakten:

Was? GEIST + Freunde (Konzert) und Andreas Brendt (Lesung), im Anschluss Party

Wann? 08.12.2012, Einlass 20h, Beginn 21h

Wo? wohn-bar, köln, Heliosstraße 15, 50825 Köln-Ehrenfeld

Wieviel? 8 Euro Abendkasse

 

+++ ACHTUNG: ES GIBT KEINEN VORVERKAUF!!! Die Räumlichkeit ist auf maximal 120 Leute beschränkt, also seid rechtzeitig da. +++

 

Wir freuen uns auf einen heimeligen Abend mit euch,

 

Eure Geister

 

 

On the road without "Plug" 18.09.2012

Ja ja, laute Verstärker sind wichtig! Aber es geht auch mal ohne....muss auch mal, gehört halt so.... Kommt vorbei, wir vermissen euch!

 

bubblr - dummy in trouble (feat. GEIST) 30.08.2012

Glaubt es oder nicht: wir sind endgültig in der 2.0- oder gar 3.0-Welt angekommen.

 

Denn jetzt jetzt gibt es auch ein Android-Game, dass geschmeidig mit GEIST-Musik unterlegt wurde: BUBBLR

 

 

 

"bubblr ist ein 2D-Arcade Action Spiel, das Deine Geschicklichkeit und Reaktionsfähigkeit auf die Probe stellen wird (für Android-Betriebssystem).

Du spielst "Dummy", den Crash-Test-Dummy, der von Monstern und Geistern überfallen wird und sich trickreich zur Wehr setzen muss. Dabei hat Dummy eine Seifenblasen-Waffe zur Verfügung und kann mit den Seifenblasen (Bubbles) die Monster "einbubbeln". Ausserdem kann Dummy auch die Waffen der Angreifer verwenden und so Feuerbälle verschießen und Kanonen abfeuern"

 

 

Wie das genau aussieht, sieht man in diesem Video:

 

 

Weitere Infos findet Ihr auf der Seite des Entwicklers!

 

Viel Spass damit! Lets bubblr!!

 

Neues Ameisen-Video! 09.07.2012




Video editing by Joseph Bolz.
Jahraus 21.12.2011

Liebe Freunde und Wegbegleiter,

 

ein für uns bewegtes und bewegendes Jahr geht zu Ende. Vieles ist in diesem Jahr passiert. Einiges davon war wunderschön und einzigartig. Wie unsere Kölner Release-Party zum im Januar erschienen Album "Feuerengel", die keiner von uns jemals vergessen wird. Was ihr da in unserer Heimatstadt mit uns gemacht habt, war unfassbar und hat Spuren hinterlassen. Diese Nacht war ein Höhepunkt unseres bisherigen Musikerlebens. Wir können euch gar nicht genug dafür danken. Und auch in anderen Städten, in denen wir unser neues Album vorgestellt haben – auch wenn es natürlich viel zu wenige waren – habt ihr uns mit offenen Armen empfangen. Das ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein Geschenk. Habt Dank dafür!

 

Auch Trauriges ist in diesem Jahr geschehen. Liebe Menschen sind für immer von uns gegangen. Darunter Tim Buktu, unser Freund, Mentor, Lehrer und Produzent. Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit voller Musik, Inspiration, Wärme und Leben. Wie gerne hätten wir dir die kreativen Ergüsse unserer Band-Bootcamp-Woche in der Eifel vorgestellt und deine Kommentare dazu gehört. Wie gerne hätten wir noch unzählige Nächte der Völlerei nach Tagen voller Musik und Ideen mit dir verbracht. Wir werden dich nie vergessen.

 

Stichwort Bootcamp: Kingt brutal, in Wirklichkeit war es aber einfach nur schön. Wir haben uns in einem abgelegenen Bauernhof am Waldrand eines kleinen Kaffs in der Eifel einquartiert und eine Woche lang nur musiziert. Und gegrillt. Uhrzeiten und normale Tagesabläufe oder Alltagspflichten hatten wir in Köln zurückgelassen und konnten derart befreit tief in eine musikalische GEIST-Welt eintauchen, in der wir viele neue Facetten, Klänge und Gefühle in unserem Zusammenspiel entdecken durften. Dabei existierten keine Grenzen, sodass wir je nach Aggregatszustand und Lichtverhältnissen die unterschiedlichsten Welten betreten und erkundet haben. Wir haben viele neue Ideen, einige neue Stücke und einen sehr inspirierten Bandgeist mit nach Hause zurückgenommen. Manchmal tut es gut, sich aus einem gewohnten Umfeld zu lösen und neu finden zu können. Eine sehr gehaltvolle Zeit, die definitiv nach Wiederholung schreit. Beziehungsweise nach dem nächsten Schritt. Denn es gibt immer so viel Neuland, wie man es zulässt.

 

 

 

 

Die Zukunft liegt weit offen, sicher ist: Wir lieben die Musik und werden nie aufhören, für sie zu leben und sie zu zelebrieren. Mit anderen Worten: Auch in 2012 werden wir euch so viel Musik geben, wie es uns möglich ist, auf die Straße gehen, Konzerte spielen, an neuen Kompositionen arbeiten, Recordings machen, nach dem eigenen Sound und dem Besonderen graben. Es gibt keine Alternative dazu. Und eins ist uns dabei klarer denn je: es geht ausschließlich um die Musik. Kein Kalkül, kein Fremdbild und kein wie auch immer gearteter Zwang wird uns dabei in die Parade fahren. Denn letztendlich steht unsere gemeinsame Sache vor allem für Authentizität. Klingt abgehoben, ist aber so simpel wie Spiegelei: Wir machen, was uns gefällt. Und wenn das euch gefällt, werden wir Zeit miteinander verbringen, die sich gut anfühlt. Das ist ein Versprechen.

 

Genießt ein paar entspannte Tage mit euren Lieben und rutscht gut rein. Wir sehen uns,

 

eure Geister

Sanfter Ausklang 09.12.2011

Freunde,

 

zum Jahresausklang lassen wir dann noch mal im schönen Berlin unsere sanfte Seite erklingen, ganz ohne Strom. Einen kurzen Exkurs haben wir im Kölner Luxor bereits gewagt, jetzt gehen wir richtig ran.

 

 

 

Völlig neu ist das Terrain ja nicht für uns, wie man hier noch mal hören kann

 

 

 

 

 

Aber keine Angst! 2012 kehren wir mit Strom, Bass, und Schlagzeugbrett zurück zu euch!. Bis dahin wünschen wir euch erholsame und vor allem friedliche Feiertage.

 

Bis dahin

 

Eure Geister

 

 

 

 

Featured. Video.

Last. Tweet.


Last. Posts.

Next. Show.

Last. Review.

EINE BAND MIT TIEFGANG UND HÄRTE
Ausser Kontrolle 05/2017

Featured. Gallery.




© Geist · Impressum